Eröffnung: Startschuss gelungen 09. September 2016

Solarlux Campus offiziell eröffnet . Mit einem wahren Paukenschlag wurde am heutigen Freitagvormittag der neue Firmensitz des niedersächsischen Unternehmens Solarlux offiziell eröffnet. Über 1.000 geladene Gäste waren der Einladung von den Inhabern Herbert und Stefan Holtgreife gefolgt, um diesen wichtigen Meilenstein mitzuerleben. Ganz besonderes Highlight: Die Einweihung der neuen 3.000 m² großen Ausstellung im Herzen des Solarlux Campus.

Eröffnung gelungen

„Es ist geschafft“, begann Inhaber Herbert Holtgreife die feierliche Eröffnungsrede. „Was im Dezember 2014 hier an der Allendorfer Straße auf freiem Feld entstand, ist heute zu etwas gewachsen, was wir uns so wohl kaum vorstellen konnten.“ Der neue Firmensitz des Familienunternehmens zeigt nach nur eineinhalb Jahren Bauzeit, wie sich Funktionalität, modernste Arbeitsbedingungen und Ästhetik visionär vereinen lassen.  „Der heutige Tag ist ein wichtiger Meilenstein in unserer Firmengeschichte, auf den besonders in den letzten Wochen alle hin gefiebert haben.“  

Geschäftsführer Stefan Holtgreife ergänzt: „Die Zusammenführung unserer Standorte und die Erweiterung der Produktion auf dem 13 Hektar großen Solarlux Campus bilden die Grundlage für die Zukunft. Zusammenhalt, stetiges Wachstum und eine unschlagbare Mannschaft aus engagierten Kolleginnen und Kollegen machen den Erfolg des Unternehmens aus. Der Solarlux Campus gibt uns den idealen Raum, das Unternehmen erfolgreich in die Zukunft zu führen. Doch heute wollen wir diesen besonderen Tag erst einmal mit allen Kolleginnen und Kollegen in echter Solarlux Manier gebührend feiern – das hat sich jeder einzelne verdient.“

Selbstverständlich ließ es sich auch die Politik nicht nehmen, das über 30 Jahre alte Unternehmen in Melle persönlich zu begrüßen. „Die Stadt Melle profitiert von einem inhabergeführten Unternehmen, welches sich neben seiner Eigenschaft als innovativer Weltmarktführer auch mit seinem kulturellen und sozialen Engagement in die Gesellschaft einbringt. Der Wechsel von Bissendorf nach Melle zeugt im besten Wortsinn von einer starken Bodenhaftung und von einer großen Heimatverbundenheit, die die Familie Holtgreife mit dem Osnabrücker Land verbindet“, so der Meller Bürgermeister Reinhard Scholz in seiner Eröffnungsrede.

Landrat Dr. Michael Lübbersmann würdigte unter anderem die Strategie des Unternehmens, durch konsequente Mitarbeiterorientierung Fachkräfte zu gewinnen und zu binden: „Diese Haltung zeigt sich auch im neuen Solarlux-Campus: Es war ein Herzensanliegen, die Arbeitsbedingungen ihrer Beschäftigten etwa durch lichtdurchflutete Büros und großzügige Freizeitbereiche weiter zu verbessern.“

Und auch die Herren Holtgreife freuten sich, mit dem Solarlux Campus den über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern modernste Arbeitsbedingungen bieten zu können. „Der Solarlux Campus macht unsere Vision von transparenter Architektur sichtbar. Profitieren können davon alle Kolleginnen und Kollegen – egal, ob in den Produktionshallen oder in den Räumlichkeiten der Verwaltung: Tageslicht, die natürliche Belüftung und der freie Blick nach Draußen sind allgegenwärtig.“

Solarlux Campus erleben: Exklusive Einblicke

Zwei Tage lang ist das 13 Hektar große Firmengelände für Besucher geöffnet – und es gibt jede Menge zu entdecken. Viele Mitmachaktionen warten auf große und kleine Besucher, zahlreiche Info-Points geben tiefe Einblicke in die täglichen Arbeitsprozesse, exklusive Führungen erlauben einen Blick hinter die Kulissen des rund 55.000 m² großen Gebäudes. Live verfolgen lässt sich die zweitägige Veranstaltung auch unter campus.solarlux.de. Vorbeiklicken lohnt sich. Solarlux Campus erleben – herzlich willkommen!

 

Zurück zur Übersicht

Bildmaterial

Eröffnung
Eröffnung

kostenlos Broschüre anfordern

Solarlux GmbH Industriepark 1
49324 Melle

Fon: +49 5422 9271-0 Fax: +49 5422 9271-8200

E-Mail: info@solarlux.de Internet: www.solarlux.de

» Kontakt & Anfahrt

nach Oben