Staunen leicht gemacht28. April 2017

Zuhause den besten Ausblick haben? Ein etwas ungewöhnlicher Wunsch. Erfüllen lässt er sich jedoch mit einer Glas-Faltwand von Solarlux. Ganz gleich, ob der Blick über eine weite Bucht oder in den eigenen Garten führt – eine Glas-Faltwand ist eine Fensterlösung für Naturliebhaber. Schon geschlossen befreit sie das Auge: Die schmalen Profile sind so filigran, dass sie die Aussicht kaum beeinträchtigen. Bei geöffneten Elementen jedoch löst sie räumliche Konventionen ganz auf und verbindet das Wohnzimmer mit dem Garten. Die Scheibenelemente werden einfach aufgefaltet und im Ziehharmonikaprinzip an der Seite verstaut.

Die neue Glas-Faltwand

Bei der ganz geöffneten Glas-Faltwand kann schon mal der Eindruck entstehen, es handele sich beim eigenen Wohnzimmer lediglich um eine überdachte Terrasse. So ist der Übergang von innen nach außen ganz frei von Hürden, denn die Bodenschiene wird barrierefrei eingelassen. Auch wenn die Verglasung an kalten Tagen geschlossen ist, bleibt das befreite Lebensgefühl – auf höchstem Wohnraumniveau: Die Glas-Faltwand kann wärmegedämmt bis hin zur Passivhaustauglichkeit ausgeführt werden. Langfinger lässt die Glas-Faltwand von Solarlux hingegen im Kalten stehen: Grund dafür ist die hohe Einbruchhemmung nach RC2. Natürlich ist die Glas-Faltwand komplett „Made in Germany“.

Mehr Informationen unter: www.die-glasfaltwand.de.

Zurück zur Übersicht

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

SOLARLUX Unternehmenskommunikation

Frau Nicole Holtgreife
Alleestraße 40
59269 Beckum

Fon: +49 2521 82994-0
Fax: +49 2521 82994-24

E-Mail: n.holtgreife@solarlux.de

kostenlos Broschüre anfordern

Solarlux GmbH Industriepark 1
49324 Melle

Fon: +49 5422 9271-0 Fax: +49 5422 9271-8200

E-Mail: info@solarlux.de Internet: www.solarlux.de

» Kontakt & Anfahrt

(Adresse für Ihr Navigationsgerät: Allendorferstraße 16, 49324 Melle) 

nach Oben